SV Aschau im Zillertal – Landesmeister der Damen

Veröffentlicht von Christian Ritzer am 04.07.2021

SV Aschau im Zillertal – Landesmeister der Damen

Am 04.07.2021 fand in der Eisarena Kundl die Landesmeisterschaft der Damen statt. 12 Damenmannschaften traten zum Wettstreit um den Landesmeistertitel an. Nach den Gruppenspielen zogen SV Aschau im Zillertal. und SV Raika Längenfeld als Gruppensieger ins Halbfinale ein. Die Teams trafen auf den ESC Kleinboden und den EV Kundl. Beide Gruppensieger konnten sich dabei durchsetzen und trafen im Finale aufeinander. Dort ging Aschau rasch in Führung bevor Längenfeld wieder auf Reichweite verkürzen konnte. In der letzten Kehre war aber ein 3 für den SVL zu wenig wodurch Aschau ungeschlagen als Landesmeister feststand. Im Spiel um Platz drei verlief es ähnlich. Kundl setzte sich zu Beginn klar ab wurde aber von Kleinboden wieder eingeholt. In der Verlängerung gelang es schließlich die Entscheidung zugunsten der Hausherrinnen herbeizuführen.

Landesmeisterschaft Damen Sommer 2021

0 Kommentare
Kommentar schreiben