Landesmeister Mixed geht ins Zillertal – SV Aschau siegreich!

Veröffentlicht von Christian Ritzer am 15.12.2019

Landesmeister Mixed geht ins Zillertal – SV Aschau siegreich!

Der Landesmeistertitel Mixed ging relativ eindeutig an den SV Aschau im Zillertal. In der Vorrunde kämpften sich die Zillertaler in einer engen Gruppenentscheidung an den zweiten Platz und sicherten sich damit den Einzug ins Halbfinale. Von da an gab es keine Schwächen mehr. Mit 21:3 wurde im Halbfinale der SV Breitenbach 4 klar besiegt. Auch das Finale gegen den Gruppensieger EV Kundl, welches in der Gruppenphase noch mit 8:12 verloren ging, wurde mit 29:3 gewonnen und somit der Titel eingefahren. Die Bronzemedaille holte sich mit einem 20:8 der SV Breitenbach 4 vor dem ESC Jochberg.

Die beiden erstplatzierten SV Aschau im Zillertal und EV Kundl qualifizierten sich somit für die österreichischen Meisterschaften am 18.01.2020 in Villach.

Ergebnisliste Landesmeisterschaft Mixed vom 15.12.2019

0 Kommentare
Kommentar schreiben