JESZ Tirol / Erpfendorf überwintert als U-16 und U-14 Tabellenführer in der Westgruppe des Österreich Cups

Veröffentlicht von Florian Hausberger am 22.10.2016

JESZ Tirol / Erpfendorf überwintert als U-16 und U-14 Tabellenführer in der Westgruppe des Österreich Cups

Mit einem unglaublichen Siegeswillen ausgestattet starteten die u-14  und u-16 Spieler/Innen, in die Begegnung gegen die JESZ Kärnten/Klagenfurt Mannschaften.
Die Gegner/Innen waren sichtlich überrascht, von der enormen Gegenwehr unserer Sportler/innen. Alles was die Kärntner/Innen versuchten wurde neutralisiert und sofort zum eigenen Vorteil umgemünzt. Daher waren die Kinder und Jugendlichen im Dienste des JESZ Tirol / Erpfendorf, an diesem Tag nicht zu biegen.  Mit dem verdienten 6 : 0 Sieg in beiden Altersklassen, überwintern unsere Mannschaften als Tabellenführer in der West Klasse des JESZ Österreich Cups 2016/17.

Die Hauptverantwortlichen des Jugend Eis und Stocksport Zentrums Tirol / Erpfendorf;  Koordinator Andi Aberger, Hermann Resinger, Erich Schneider, Wolfgang Strasser und die Betreuer/innen, Brigitte Müller, Sieglinde und Anton Inwinkl, Stefanie und Anton Oberleitner, Hannes Mair, Hannes Perterer, Herbert Thöny, Hermann Huber, Egon Burgstaller sowie die vielen Helferinnen und Helfer, sind mächtig Stolz und freuen sich rieeeesig über den Erfolg unserer großartigen  Schüler/Innen und Jugendlichen.
U-14; Nathalie Aberger, Jonas Burgstaller, Jonas Gründler, Jennifer Hochkogler, Carina Maier, Marion Nothegger, Martin Ronacher, Sebastian Schneider, Christoph Seebacher und Sandro Thöny.
In der U-16 Klasse; Maximilian Gfäller, Stefan Huber, Florian Lengauer, Florian Leitner, Ina Leitner, Florian Mair, Florian Mühlegger, Christopher Schneider, Bettina Url sowie Markus und Bernhard Zelger.

Wir danken für euren Einsatz und gratulieren zu den sensationellen Leistungen!

Die Halbzeit Tabellen im BÖE JESZ Österreich CUP 2016/17. Im Frühjahr geht es weiter!

14753280_573275546198181_2490984657785251538_o

Zweimal Gold, l. hinten U16 vl. Christopher Schneider, Ina Leitner, Florian Lengauer, Florian Mühlegger und Florian Leitner, vorne r. U-14 Marion Nothegger, Jonas Burgstaller, Carina Maier und Jonas Gründler. In blau unsere Silbernen Gäste aus Kärnten.

14680882_573275529531516_6059376550828458699_o

U-16 links; die Mannschaft aus Kärnten/Klagenfurt,  vl. Daniel Zenkl, Tobias Raunig, vorne Katharina und Julia Omelko, rechts unser Team vl. Christopher Schneider, Ina Leitner, Florian Lengauer, Florian Mühlegger und Florian Leitner.

14715475_573275406198195_7720510350320535187_o

U-14 links; die Gäste vom JESZ Kärnten/Klagenfurt hinten Manuel Mauhart und Roman Öttl, vorne Lukas Pegrin und Thomas Feichtinger, rechts unsere Mannschaft Jonas Gründler, Carina Maier, Jonas Burgstaller und Marion Nothegger.

14753784_573274496198286_3675969033504190346_o

U-16 Florian Lengauer

14633390_573274572864945_2206550602768166081_o

U-16 Ina Leitner

14711319_573275256198210_3030815639679366136_o

U-16 Christopher Schneider beim Schnell Wettbewerb 

florian-leitner

U-16 Florian Leitner beim Schnell Wettbewerb

14714913_573274689531600_2663825145912755271_o

U-14 Jonas Gründler

14615810_573274779531591_3762009803043882221_o

U-14 Marion Nothegger

14711389_573274809531588_5674246285296021988_o

U-14 Carina Maier

14691230_573274916198244_7048624710906199203_o

U-14 Jonas Burgstaller

 

1 Kommentar

Es ist wirklich bemerkenswert was sich binnen kürzester Zeit im Bezug auf die Nachwuchsarbeit in Tirol getan hat. Ohne den unermüdlichen Einsatz der beteiligten Personen, im Speziellen aber von Andi Aberger, wäre das nicht möglich gewesen diese Projekt „zum fliegen zu bringen“. An dieser Stelle möchte ich allen, am Gelingen und am Erfolg des JESZ Erpfendorf beteiligen Personen, meinen persönlichen Respekt aussprechen. Besonders freut es mich auch, dass die Arbeit bereits jetzt von Erfolgen gezeichnet ist. Ich wünsche euch auch weiterhin so viel Elan, Energie und Engagement für den so wichtigen Einsatz für die Nachwuchsarbeit. Stock Heil – Christian

Antworten
Antworten
close
Kommentar schreiben