2x Gold und 4x Silber bei den Österreichischen Meisterschaften im Zielwettbewerb

Veröffentlicht von Christian Ritzer am 14.09.2020

2x Gold und 4x Silber bei den Österreichischen Meisterschaften im Zielwettbewerb

Mit insgesamt sechs mal Edelmetall kehrten die TLEV Sportlerinnen und Sportler von den österreichischen Titelkämpfen am 12.+13.09.2020 in Klagenfurt zurück.

Besonders erfreulich sind die beiden Goldmedaillen durch

Bastian Mauracher (99 Punkte – Klasse U14 männlich) und Matthias Gschwentner (330 – U16 männlich) beide SV Breitenbach Stocksport

nicht minder starke Leistungen boten die Silbermedaillengewinner/innen

Stefanie Wörgötter (261 – U23 weiblich – SV Breitenbach Stocksport) und Andreas Karrer (319 – U23 männlich – EV Angerberg) sowie

in den Allgemeinen Klassen Katharina Triendl (420 – Damen) und Matthias Taxacher (478 – Herren) beide EV Angerberg

Weitere Topplatzierungen:

4.Ränge: Natalie Aberger (196 – U16w); Katharina Triendl (249 – U23w); Elisabeth Schwaighofer (261 – Seniorinnen); Hermann Huber (296 – Senioren); Wörgötter, Bischofer, Triendl, Haller (Teamwertung Damen)

5. Ränge: Florian Hausberger (271 – U23m); Harald Felsberger (296 – Senioren)

In Summe nahmen 28 TeilnehmerInnen des TLEV teil und belegten 36 Platzierungen –

Der TLEV gratuliert allen Teilnehmern recht herzlich zu den erbrachten Leistungen und bedankt sich für deren Einsatz!

Ergebnis ÖM Zielwettbewerb 12_09_2020

Ergebnis ÖM Zielwettbewerb 13_09_2020

1 Kommentar

Herzliche Gratulation! Super Erfolge der Tiroler Stocksportler/Innen!

Antworten
Antworten
close
Kommentar schreiben